Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Judith Stadlin: Zunderobsi-Lesung

6. Mai 2020
19:30 Uhr

Ort:
Bibliothek Cham
Dorfplatz 5
6330 Cham
Organisator:
Bibliothek Cham
Kontakt:
Ausleihpersonal
E-Mail:
info@bibliothek-cham.ch
Voraussetzungen:
Der Eintritt ist frei!
Alle sind herzlich eingeladen.
Anmeldung:
Anmeldung: nicht erforderlich


«Zugerdeutsch, gibts das überhaupt? Oder reden in Zug sowieso alle Englisch?»
Diese Frage begegnet der Zuger Autorin Judith Stadlin immer wieder, wenn die Sprache auf ihren Heimatkanton kommt.
Die Antwort gibt die Zuger spoken word–Autorin aufs Geistreichste.
Sie verpasst dem Zugerdeutschen eine Frischzellenkur.
Mit dem Buch «HÄSCHTÄÄG ZUNDEROBSI», mit der dazugehörigen Auftrittstournee ab März 2020 und mit 40 Mini-Videoclips, in welchen sie mit Humor zugerdeutsche Ausdrücke veranschaulicht.
Judith Stadlin schaut in ihren 40 Geschichten, Dialogen und Frässzädeli Bekanntes mit anderen Augen an – «zunderobsi» eben – und diese originelle Sicht erfrischt ungeheuer. So mischt sie frischfröhlich und purlimunter alte Zuger Ausdrücke mit heutigen und Neudeutsches mit fast Vergessenem.
Die Antwort auf die Frage nach dem Zugerdeutschen ist unerwartet amüsant, Judith Stadlin setzt der vom Berndeutschen dominierten Mundartliteratur etwas Starkes hinzu. Leichtfüssig, modern und frisch, und so, dass es nur so fäderläcklet und gypschet, dass es nur so choslet und boosget: Ja, Zugerdeutsch ist cool!

Autorin Judith Stadlin
Autorin Judith Stadlin